Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

19.12.2014

Last-minute-christmas-tutorial

http://goldfrosch.ws/2014/12/11/adventskalender-tuerchen-11/

Andrea von mihi sutum hat auf ihrem blog Goldfrosch eine süße Anleitung, wie man ganz einfach hübsche Weihnachtsbaum-Anhänger näehen kann - eine tolle Gelegnheit für last minute Weihnachts-Deko! ♥ Das werde ich am Wochenende einmal probieren - denn ich bin bisher nicht dazu gekommen, etwas für die Weihnachts-Deko selbst zu machen. Habt einen schönen Abend!

14.12.2014

Buchtipp: Mein Manga Workbook

Mein Manga-Workbook: Das praktische Skizzenbuch zum Figurenzeichnen
Dieses Arbeitsbuch von dem beliebten Autoren Christopher Hart ist Zeichenschule und Skizzenblock in einem. Empfohlen ist es für 11-13jährige, aber es ist auch für interessierte Erwachsene geeignet.
Viele junge Menschen begeistern sich für Manga-Figuren und versuchen auch, diese zu zeichnen. Manch einem gelingt dies auf Anhieb, einem anderen aber fehlt die professionelle Anleitung und er gibt enttäuscht wieder auf. Das ist schade, aber mit diesem Workbook kann Abhilfe geschaffen werden.
Der Inhalt:
Schritt für Schritt, angefangen bei der Form des Kopfes aus verschiedenen Perspektiven, wird das Zeichnen von Manga-Figuren erklärt und gezeigt. Manche Formen können mit dem eingebundenen Pauspapier abgepaust und dadurch noch leichter erlernt werden. Besonderes Gewicht wird auf die Augen gelegt: alle Emotionen können durch diese gezeigt werden. Christopher Hart zeigt genau, wie es geht. Auch die unterschiedliche Darstellung von männlichen und weiblichen Figuren wird unter Berücksichtigung der menschlichen Anatomier detailliert beschrieben. Wie zeichne ich eine Hand? Wie lasse ich eine Figur natürlich stehen? Wie gestalte ich verschiedene Frisuren?
Auf alle diese Fragen gibt das Arbeitsbuch Antwort. Auch das Zeichnen von Accessoires und Kleidung kann erlernt werden.
Durch sein handliches Format kann das Manga-Workbook überall hin mitgenommen werden. Mein Fazit: Absolut empfehlenswert.

07.12.2014

Mein neues Ebook ist online - näh Dein eigenes Schmuuusi!

Es ist online, juchhu! Du möchtest auch ein Schmuuusi nähen? Vieleicht noch als Weihnachtsgeschenk? Dann ist das DIE Anleitung für Dich. Ich habe ganz viele Fotos gemacht und diese reich bebilderte Anleitung geschrieben. Sie ist absolut anfängertauglich, Kopf abbinden, Näschen machen etc. ist ganz genau gezeigt. Morgen gibt es noch Materialpakete, aber jetzt erstmal das Ebook! Greif zu und hol Dir Nähfreude nach Hause! Als Anfänger wirst Du solch ein Püppchen an einem Abend fertig stellen.

HIER ERHÄLTLICH


 

30.11.2014

Ein paar Püppchen von dieser Woche







Die Zeit bleibt niemals stehen






Ich staune immer wieder
wie schnell die Zeit vergeht.
Eben noch glühende Hitze,
schon im Eis-Wind verweht.
Ich baumle mit den Beinen,
und lehn´ mich an die Zeit,
blick´ rüber zu den Meinen
es ist noch nicht so weit.
Ich baumle mit den Beinen
bin noch ein Weilchen hier
und wenn die Zeit mich mit sich reißt
war´s dennoch schön mit dir.
Denn alles wird vergehen
ein Tag, ein Jahr, ein Wir,
die Zeit bleibt niemals stehen,
wir schon: im Jetzt und Hier.

24.11.2014

Zu Weihnachten eine Gliederpuppe nähen?

Eine gute Idee! Denn ein selbst genähtes Püppchen ist doch das schönste Geschenk, das man einem Kind machen kann. Darum haben wir ein Paket geschnürt das alles enthält, was Du brauchst.
Die Mengen sind so großzügig bemessen, das Du eine große Puppe bis mindestens 60cm oder zwei kleinere Püppchen nähen kannst. Keine Sorge, das Du Dich verschneidest und dann Trikotstoff nachkaufen musst. Natürlich ist auch Löckchenwolle für eine hübsche Frisur dabei und die unentbehrlichen Puppennadeln.
Als Bonus bekommst Du einen sehr einfachen Körperschnitt gratis dazu (ausgedruckt), mit dem Du einen hübschen Puppenkürper nähen kannst. Das alles findest Du HIER. Viel Spaß dabei!


23.11.2014

Ein paar Püppchen von dieser Woche

Je- ich komme gar nicht zum Bloggen vor lauter Weihnachtselfentätigkeit :)
Jetzt zeige ich mal schnell ein paar Püppchen von dieser Woche und dann bin ich auch schon wieder weg:










14.11.2014

Ein paar Püppchen von dieser Woche

Hier sein ein paar Gesellen, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe.
Diesen Clown durfte ich exklusiv für Lexi Kichererbse Kindertheater machen.
Da ich sehr beschäftig war, hat sie mir beim Nähen ihrer Kleidung geholfen. Es war wohl auch etwas kalt nur in Unterwäsche ;)
Gemeinsam haben wir es dann geschafft ihr Outfit fertig zu stellen und sie konnte endlich die Reise nach Salz antreten, wo sie sehnsüchtig erwartet und herzlich in die Arme geschlossen wurde.


 Natürlich waren auch Schmuuusis dran - demnächst gibt es ja das ebook, die Tage sind irgendwie immer zu kurz!



Und auch ein Schlenkermädchen reiste nach Hause. Ihr Name: Katharina hat sich unter ihrem Kragen versteckt.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!