Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

22.03.2015

Die Püppchen der Woche

Neben der Meerjungfrau sind in dieser Woche auch noch andere Püppchen entstanden - dafür habe ich nicht weiter an meinem Shop gebaut - alles geht eben nicht! :(








Under the sea

Ich hatte ein Date. Mit einem ganz bezaubernden Wesen. Sie hat mich zum Abschied geküsst und mir eine goldene Muschel geschenkt. Wer hat einen Platz im Aquarium frei?





15.03.2015

Magere Ausbeute? Die Püppchen der Woche



Echt jetzt, ich habe diese Woche nur drei Schmuuusis geschafft? Dabei war ich doch die ganze Zeit beschäftigt! Ich habe an meinem neuen Shop gebastelt, hatte einen Schreibkurs, war auf der Buchmesse, habe gelesen, rezensiert, geschrieben und getextet....Nächste Woche geht es auf jeden Fall weiter, mit all diesen Dingen und neuen Püppchen. machts euch schön! Ela

08.03.2015

Die Püppchen der Woche

Dieses Püppchen ist mal so "zwischendurch" entstanden, ich habe nämlich das ebook meiner lieben Freundin Lynne ausprobiert (HIER zu finden) und mein erster Glatzkopf kam dabei heraus ♥




 Schlenkerbeinchen Emily hat ein Kleidchen dabei und liiiebt es, sich umzuziehen.



 Minis gibt es natürlich auch mit Steckbettchen :)






Und zu diesem Püppchen habe ich eine Geschichte:

Für die Wunschbauch-Tasche der kleinen Charlotte musste ich harte Verhandlungen mit dem Elfen-Institut führen, die sich wochenlang hinzogen. Ich hatte mir nämlich in den Kopf gesetzt, das Täschchen mit einer Wunscherfüller-Elfe auszustatten, damit auch alle Wünsche, die darin verborgen werden, ganz bestimmt in Erfüllung gehen. Die zunächst ablehnende Haltung der einberufenen Kommission konnte ich mit einem Klümpchen Zwergengold aufweichen, so das mir schlussendlich ein besonders kleines und dünnes Elfchen ausgehändigt wurde. Dieses ist besonders vergesslich, darum wird es ihm auch in Zeiten geringer Beanspruchung nicht langweilig, wie mir die Kommission versicherte. Gleichzeitig soll es aber recht zuverlässig sein und auch schwierige Wünsche flugs erfüllen. Ich setzte das Elfchen also in die Tasche und nähte es mit einem einzelnen Stich dort fest. Nein,nein - natürlich habe ich den Stich nur an ihr Kleidchen gesetzt und sie selbst nicht berührt. Sie soll ja aber schließlich nicht aus dem Täschchen heraus purzeln. Nun, Charlotte hat jetzt das besondere Glück, ein ganz eigenes Elfchen zu besitzen, das im Wunschbauch ihres Püppchens wohnt. Und ich bin den Zwergen mal wieder etwas schuldig.

Heute war ich mit meiner gaaanzen Familie auf dem Leipziger Umschlag (Mittelalterfest) und mein Dad hat mir einen Hut gekauft - der ist zwar kein bißchen mittelalterlich aber so einen wollte ich schon lange haben. Hier bin ich mit meiner Großen:

Soviel von mir für heute - der Frühling ist da und ich hoffe er bleibt! habt einen prima Wochenstart! Ela

05.03.2015

SternenBlick - Ein Gedicht für ein Kinderlachen

Wunderbare Poesie und eine helfende Hand für Kinder, diese beiden Aspekte vereint das Projekt Sternenblick.

http://www.sternenblick.org/Die erste Anthologie:
SternenBlick: Ein Gedicht für ein Kinderlachen
durfte ich rezensieren.
Das Team des engagierten Projektes verbindet nicht nur eine tiefe Liebe zur Poesie, ihnen liegt auch das Wohl bedürftiger Kinder am Herzen. Die Erlöse aus den gekauften Büchern kommen der Organisation Kinderlachen zu Gute.


Über: Kinderlachen in wenigen Worten

Kinderlachen hat sich zum Ziel gemacht, Kinder aus weniger begüterten Verhältnissen sowie kranke Kinder zu unterstützen. Dabei unterstützen wir schwerstkranke Kinder in Kinderkliniken, Kinderhospize, Kindertagesstätten und Kindergärten, aber auch Einrichtungen, die von der öffentlichen Sparwelle betroffen sind.

Das Buch:
Dieses Büchlein ist eine Anthologie, die das Thema Kindheit aufgreift und durch verschiedene Autoren in lyrischer und prosaischer Form interpretieren lässt.  Neben lebendigen Erinnerungen und märchenhaften Geschichten, die angenehm zu lesen sind, bietet das Buch einen zarten, poetischen Zugang in die vergessen geglaubte Welt der Kindheit. Die schönsten Texte von 49 Autoren nehmen den Leser an die Hand und entführen ihn, zauberhafte Augenblicke zu erleben.
Mein absoluter Favorit ist "Henry's Geschichte" von Dagmar Tollwerth, eine moderne Adaption des Pinoccio-Themas.
So oder so ist das Buch eine Bereicherung in jedem Bücherschrank, sowohl für jeden der Kinder mag als auch für Liebhaber lyrischer Texte. Und Poesie mit einem guten Zweck zu verbinden, ist eine großartige Idee, die hoffentlich großen Erfolg bringen wird. Klicke hier und gelange zum Buch: SternenBlick: Ein Gedicht für ein Kinderlachen






02.03.2015

Meine liebsten Kreativbücher - Sew Wild (mit DVD)

Sew Wild: Creating With Stitch and Mixed Media 

Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube für alle, die in Mixed Media und Surface Design einsteigen und schnell kleine Projekte verwirklichen wollen. Leider muss man etwas Englisch dafür können, aber vieles ist auch selbsterklärend.
Das Buch startet mit einer umfangreichen Liste der benötigten Materialien und hat als erstes Projekt ein kunterbuntes Swatch-Journal, das jeden Stoff-Junkie begeistern wird. Weiter geht es mit etwas Farbenlehre und inspirierenden Anregungen zur eigenen Verbesserung des Farbgefühls - Experimentieren ist angesagt! Verschiedene Surface-Design Techniken wie Doodlen, Zeichnen, Text, Wet-on-Wet Painting und Stempeln mit Holzblöcken werden vorgestellt und erklärt.
Besonders inspirierend fand ich das Kapitel über Free-Motion-Quilting. Wenn man eine Nähmaschine mit versenkbarem Transporteur hat, kann das jedem gelingen. Der Leser wird auch angeregt, mit ganz verschiedenen Materialien zu nähen und kleine Art Quilts zu erstellen.


Es folgen verschiedene Projekte wie Cuffs, Gürtel, Hüllen und Röcke, in denen die gelernten Techniken umgesetzt werden. Auch ein süßer Hut und Taschen dürfen nicht fehlen, und das alles in dem trendigen Mixed-Media Look, der einfach anziehend ist und allein beim Betrachten die Kreativität anregt.
Auch ein frei improvisierter Art Quilt (oder mehrere natürlich) kann angefertigt werden. Der Autorin geht es wie vielen Näherinnen, die keine rechte Geduld für das geradlinige Quilten haben und den freien Stil lieben.
Wenn ich mir die leere Rezensionsliste für dieses Buch bei amazon ansehe bin ich ganz erstaunt, dass dieses Kreativbuch so wenig Aufmerksamkeit bekommen hat. Ich finde es wunderschön, ob zum Durchblättern oder gleich zum Verwirklichen von Projekten. Wer gerne vom PC aus arbeitet oder wie ich, einen Bildschirm über dem Arbeitsplatz hat, wird sich über die beigefügte DVD freuen. Das ist für mich das beste Feature, denn sie beinhaltet das Lehrmaterial aus dem Buch in Kursen, wie man sie von Craftsy kennt. Empfehlenswert!

01.03.2015

Die Püppchen der Woche

Diese junge Dame reist bis nach Afrika! Gute Reise!

Brüder halten immer zusammen!

Julchen gehört zu Jule ♥

Dierser Stoff ist nun wirklich endgültig aus :(  Und er wird auch nicht mehr produziert.

Ein Schmuuusi mit guter Laune und einer Menge Kuschelbereitschaft ♥

Die kleine Clara ist noch nicht auf der Welt - aber wenn sie erst einmal da ist, dann wartet ihr immertreues Püppchen schon auf sie ♥

Wenn du auch ein Püppchen haben willst, dann schau mal in meinen SHOP - der wird übrigens bald umziehen und dann ein paar Tage nicht erreichbar sein. Ich sage aber rechtzeitig Bescheid!

So, jetzt wünsche ich euch für morgen einen tollen Wochenstart - und wenn euch auch die Grippe im Griff hat, dann gute Besserung! Ela

26.02.2015

Struktur, Form, Lebendigkeit - Mein Wald



















Nachdem ich nun einige Wochen wegen meines Fußes gehandicapt war (kleiner Tipp: geht gleich zum Arzt und wartet nicht, bis eure Sehnen einschrumpeln) genieße ich das ohnehin geliebte GEHEN noch viel mehr. Dieses Auf- und Abfedern, die Kraft die in jedem Schritt nachhallt, die Sonne auf dem Gesicht. Einfach wundervoll, GEHEN, was für ein Geschenk! Ebenso verhält es sich mit dem SEHEN, und einige EinBlicke habe ich heute morgen festgehalten.